Mathematik

Mathematik am ASG

Allgemeines
Die Mathematik findet ihre Anwendung in vielen Bereichen des Alltags. Ein Erlernen der Grundlagen der Mathematik fördert das Verständnis vieler Situationen und ist deshalb ein wichtiger Teil schulischer Bildung.
Unterschiedlichste Methoden gestalten den Mathematikunterricht am Albert-Schweitzer-Gymnasium abwechslungsreich und erleichtern das Erlernen neuer Inhalte.
Die Jahrgänge 5 und 6 nehmen geschlossen am Känguru Wettbewerb teil. Interessierte Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen erhalten vielfältige Möglichkeiten an weiteren Wettbewerben teilzunehmen.
In Jahrgang 9 führen alle Klassen Modellierungstage durch.

Der Übergang von der Grundschule in die Beobachtungsstufe
Bereits in der Grundschule haben die Schülerinnen und Schüler erste grundlegende Kenntnisse der Mathematik erworben. In den ersten Wochen in der Jahrgangsstufe 5 gilt es, in einer Übergangsphase an den Mathematikunterricht der Grundschule anzuknüpfen. Um flexibel auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse der Schülerinnen und Schüler eingehen zu können, werden in der Einstiegsphase die bereits erworbenen Kenntnisse geklärt und eine gemeinsame Basis an Fertigkeiten und Fähigkeiten geschaffen.

Unser Lehrwerk und ergänzendes Material
Inzwischen unterrichten wir in allen Klassen der Jahrgänge 5 bis 10 mit dem Lehrwerk Fokus Mathematik (Cornelsen). In der Oberstufe wird das Lehrwerk Mathematik (Bigalke, Köhler von Cornelsen) verwendet.
Neben dem Lehrbuch entwickeln die Lehrerinnen und Lehrer zusätzliches Material, zugeschnitten auf die jeweilige Lerngruppe.


Schulinternes Curriculum der Jahrgänge 5 bis 10

Download inhalte-mathematik-asg-5-10.pdf (176 kB)


Das Problem des Monats

Einmal im Monat gibt es ein spezielles, meist kniffliges Problem, das es zu lösen gilt. Dieses mathematische Problem können interessierte Schülerinnen und Schüler, auch mit Hilfe der Lehrkräfte, bearbeiten.
Auch die Teilnahme an Wettbewerben der Mathematik wird am Albert-Schweitzer-Gymnasium unterstützt.
Jedes Jahr finden u.a. die bekannten und beliebten Wettbewerbe Mathematik-Olympiade und Känguru der Mathematik statt (s.u.), an denen viele unsere Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung teilnehmen – zum Teil mit großem Erfolg.


Der Känguru-Wettbewerb – mittlerweile ein Klassiker am ASG

Bei der erstmaligen Teilnahme des Albert-Schweitzer-Gymnasiums im Jahr 2009 arbeiteten 283 Schülerinnen und Schüler an den originellen Mathematik- und Denksportaufgaben des Känguru-Wettbewerbs, deren Spektrum so breit ist, dass jede und jeder etwas findet, was sich lösen lässt. In diesem Jahr feiert das „ASG-Känguru“ seinen siebten Geburtstag und ist nun schon ein Klassiker an unserer Schule! Alle Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen nehmen an diesem Wettbewerb teil, die Teilnahme in höheren Jahrgängen ist freiwillig und wird mit Begeisterung angenommen.
Wir freuen uns auch weiterhin auf zahlreiche Preisträgerinnen und Preisträger!


Modellierungstage

Seit 2013 nehmen alle Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen an Modellierungstagen teil. Hier beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler zwei komplette Tage in Gruppen mit offenen komplexen Aufgaben der Universität Hamburg, um ihre Kenntnisse über den Modellierungskreislauf zu vertiefen, Kommunikationskompetenzen zu verbessern und neue mathematische Kenntnisse zu erwerben. Lehrerinnen und Lehrer, sowie Studentinnen und Studenten und Oberstufenschülerinnen- und schüler unterstützen den Prozess. Die Präsentationskompetenz können die Schülerinnen und Schüler am Ende der Modellierungstage bei einer Ausstellung verbessern.


Taschenrechnerbestellung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
wir bieten Euch und Ihnen einmal im Jahr an, über die Schule einen Taschenrechner zu erwerben. Die Vorteile sind erstens ein günstiger Preis, zweitens ist es für Euch und die Lehrkräfte einfacher, wenn möglichst viele das gleiche Modell haben. So findet Ihr die Tasten schneller und könnt Euch gegenseitig helfen.
Die Fachschaft empfiehlt das Modell fx-991DE plus der Firma Casio. Der Rechner umfasst alle bis zum derzeitigen Abitur notwendigen Funktionen.
Ein Informationsschreiben wird automatisch an alle 7.-Klässler ausgeteilt, die anderen erhalten es nach Information im jeweiligen Mathe-Unterricht.