2011-ASG in Stockholm

Henry Purcell – The Fairy Queen

William Shakespeare – En Midsommarnattsdröm

Die beiden Partnerschulen hatten sich 2011 ein weitgestecktes Ziel gesetzt: Die Chöre beider Schulen, ein Orchester des ASG und die Solisten Pauline Schönleben, Amitis Pourian und Rasmus Pianowski (alle vom ASG) führten einen hinreißenden Querschnitt durch Purcells Werk auf. Die musikalische Leitung hatten Helene Stureborg und Walter Bially (Dirigent).
Das Konzert wurde an zwei Stellen ergänzt durch Auszüge aus dem Sommernachtstraum von Shakespeare, die Szenen der Liebespaare, dazu Titania, Oberon, Puck und der “Esel” Zettel, gespielt in schwedischer Sprache von Schülerinnen und Schülern der Stockholmer Partnerschule unter der Leitung von Gary Clark.

Ein hinreißender Abend in der Eric Ericsonhallen auf Skeppsholmen und ein würdiger Höhepunkt zum Jubiläum der 10-jährigen Kooperation von Stockholms Musikgymnasium/Kungsholmens gymnasium und dem Albert-Schweitzer-Gymnasium. Glücklich, wer dabei sein konnte.

Fotos: Sm